Follow

Aus meiner Sicht erleben wir derzeit einen starken Rückgang der Nutzung der Social Media, wie wir sie bisher kannten. Neue Portale gehen schneller unter, als sich eine kritische Nutzermasse bilden kann, von alten Portalen wenden sich Nutzer wegen massivem Missbrauch ab.

Da ist es gut, wenn sich die neuen dezentralen Instanzen in einem ruhigen Umfeld entwickeln können. Keine Notwendigkeit, sich beweisen zu müssen, Zeit für Experimente und qualitätsvolle Reifung der Software.

Sign in to participate in the conversation
social.saarland

Mastodon Instanz rund um das #Saarland. Gemacht von Saarländern für Saarländer/innen.