Follow

3. Wenn ihr euch über jemanden ärgert, ist er in eurem Kopf. Er schneidet euch mit dem Auto und ihr regt euch 10 Minuten auf. Ob er auch so lange an euch denkt?
4. Es ist normal, dass Menschen Fehler machen. Ihr müsst damit rechnen. Sich darüber aufzuregen, ist also unnötig.

@sabotrax Bei so "einfachen" Sachen mag das durchaus zutreffen und dem allgemeinen Gemütszustand sicher zuträglich sein, sich dann eben nicht aufzuregen. Wenn jedoch größerer Schaden oder gar Personenschaden entsteht dann finde ich hat man durchaus mal auch Grund sich aufzuregen und sich das nicht bieten zu lassen.
Auch wenn ich Fan vom stoicastischen Ansatz bin mal bei sich zu bleiben und nich immer sich vom Außen beeinflussen zu lassen.

Sign in to participate in the conversation
social.saarland

Mastodon Instanz rund um das #Saarland. Gemacht von Saarländern für Saarländer/innen.